Finanzen

Arbeitswert einer Mutter: 42.000 Euro

42.000 Euro würden Mütter im Jahr verdienen, wenn man ihnen den üblichen Stundenlohn für Putzen und Kochen bezahlt. Denn das Arbeitspensum einer Vollzeit-Mutter liegt mit 70 Stunden noch deutlich über jenem eines Assistenzarztes.

Mehr als die Hälfte der Paare mit Kindern sind Doppelverdiener

Im Jahr 2009 waren bei mehr als der Hälfte (52%) der Ehepaare beziehungsweise der nichtehelichen Lebensgemeinschaften mit mindestens einem minderjährigen Kind beide Partner berufstätig. Dies teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) zum „Internationalen Tag der Familie“ am 15.

Immer mehr Teenager verschulden sich

Junge Menschen unter 20 Jahren verschulden sich immer häufiger. Um 38 Prozent ist die Zahl der überschuldeten Jugendlichen allein von Oktober 2009 bis September 2010 gestiegen, so eine Untersuchung der Wirtschaftsauskunftei Creditreform.

Weltspartag - Was bringt Taschengeld und Sparen?

Am letzten Werktag im Oktober ist wieder Weltspartag.

Volksversicherung – ein schlechtes Geschäft für die Versicherten

Seit kurzem vermarkten Bild.de und die VPV Versicherung gemeinsam die so genannte Volksversicherung mit vollmundigen Werbeversprechen: Die fondgebundene Rentenversicherung soll den Deutschen eine Zusatzrente bringen, „die sich richtig lohnt“.

Haushaltskalender

Kostenloser Ratgeber für Familien "Mein Haushaltskalender 2011"

"Mein Haushaltskalender 2011" ist eine Mischung aus Ratgeber, Haushaltsbuch und Kalender.