Checkliste: Was gehört in die Kinder-Hausapotheke?

Eltern sollten sich eine eigene Kinder-Notfall-Box einrichten, denn Kinder sind keine Erwachsenen und brauchen meistens andere Medikamente als Erwachsene.

Der Stoffwechsel von Kindern gerät viel schneller aus dem Gleichgewicht, Leber und Nieren sind von Wirkstoffen für Erwachsene schnell überfordert. Bei den Medikamenten ist auf die Haltbarkeit zu achten, die Kinder-Hausapotheke sollte regelmäßig überprüft, wenn notwendig erneuert und aufgefüllt werden.

Die Checkliste - Was gehört in die Kinder-Hausapotheke kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

Medikamente:

  • Gel mit essigsaurer Tonerde (Insektenstiche)
  • Fieberzäpfchen (mit Paracetamol)
  • Fiebersaft (Saft mit Paracetamol)
  • Pflanzlicher Hustensaft
  • Wundcremen und Salben
  • Kohletabletten gegen Vergiftungen
  • Salbe oder Gel gegen Prellungen, Verstauchungen
  • Nasentropfen für Kinder (Meersalzlösung)
  • Antihistamingel (Sonnenbrand, Insektenstiche)
  • Zinkoxidsalbe gegen wunden Po
  • Falls ihr Kind regelmäßig Medikamente nehmen muss z.B. bei Asthma, gehören auch diese speziellen Medikamente in die Notfall-Box

Verbandsmaterial und Hilfsmittel:

  • Digitales Fieberthermometer
  • Desinfektionsmittel zum Säubern von Wunden
  • Blutstillender Erste-Hilfe-Spray
  • Sterile Tupfer
  • Sterile Handschuhe
  • Pflaster in unterschiedlichen Größen
  • Wundbenzin zum Entfernen von Heftpflastern
  • Rolle Heftplaster
  • Verbandspäckchen in unterschiedlichen Größen
  • Verbandsklammern
  • Sterile Kompressen 10 x 10 cm
  • Mullbinden
  • Verbandstuch
  • Elastische Verbandsbinden
  • Sprühverband
  • Brandwundauflagen
  • 2 Dreieckstücher
  • Zeckenzange
  • Lupe
  • Splitterpinzette
  • Taschenlampe
  • Verbandschere (vorne stumpf)
  • Rettungsdecke
  • Wärmflasche
  • Gel-Kühlkompresse (im Gefrierfach aufbewahren)
  • Erste-Hilfe-Broschüre
  • Verzeichnis mit Notfallnummern (Kinderarzt, Giftnotrufzentrale, …)

Kräutertees:

  • Kamillentee (Magenschmerzen)
  • Salbeitee (grippale Infekte)
  • Anis-, Fencheltee (Blähungen)
11 April, 2012 - 13:08