Gesundheit

Umgang mit Stress

Das wollte die Apotheken Umschau genauer wissen und hat dazu eine Umfrage gestartet. Am öftesten wurde als Antistressmittel "der Rückzug auf das Sofa" genannt.

Gut zwei Drittel (62,9%) versuchen sich bei Stress

Arzneimittelfälschungen - Vorsicht ist geboten

Wohl jeder hat schon mal eine Spam-Mail bekommen, in der eine Internet-Apotheke "Viagra", "Priligy", "Cialis" und Co. zu "sensationell günstigen Preisen" an den Mann bringen will. Fachleute gehen davon aus, dass rund die Hälfte der im Internet angebotenen Arzneimittel Fälschungen sind.

Lärm und seine Auswirkungen

Einmal jährlich findet der internationale Tag gegen Lärm statt, meist ist dieser Tag Ende April. Lärm betrifft uns alle und gerade Eltern sollten sich bewusst mit diesem Thema beschäftigen, da Lärm sehr viele negative Folgen auf die Gesundheit hat. 

Ohne Frühstück: Jedes zweite Kind geht mit Fehlstart in den Tag

Das tägliche Frühstück ist für Kinder und Erwachsene wichtig. Doch nur jedes zweite Kind frühstückt morgens gemeinsam mit seiner Familie, jedes sechste Kind isst vor der Schule gar nichts. Das zeigt

Seiten