Blogeintrag

Die Wochenenden sind einfach zu kurz

Basteldad

mit dem Kleinen vergeht die Zeit gleich nochmal so schnell. Es gibt keine Zeit in der man mal einfach nichts zu tun hat. Unter der Woche habe ich echt wenig Zeit für meine Familie, eigentlich viel zu wenig. Ich bin froh dass ich meinen Job habe, aber die Lust arbeiten zu gehen hält sich trotzdem in Grenzen. Ein 20 Stunden job wäre der Hit, dann würde sich Familie und Arbeit ausgehen. Problem halt dass dann das Geld nicht mehr reichen wird. Ich würde wirklich gerne weniger Zeit in der Arbeit verbringen zumindest jetzt mal bis der Kleine in den Kindergarten kommt.

Meistens komme ich zwischen 18 und 20 Uhr heim, dann habe ich wenn ich noch was von ihm habe, seine eher grantigen Momente weil er schon müde ist. Am Wochenende heißt es dann alles nachholen was ich unter der Woche versäume. Frustig, ich bin Urlaubsreif, das Wetter nervt mich auch, Sommer ist immer dann wenn ich arbeiten muß.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.