Blogeintrag

So nun blogge ich auch

BlackJack

Hätte mir jemand vor drei Jahren gesagt, dass ich selbst bloggen werde, hätte ich ihn für verrückt erklärt. Wie sich doch alles ändern kann.

Damals vor drei Jahren, dachte ich auch nicht, dass meine Beziehung in die Brüche geht. Ich war zufrieden, so wie es war. Es war schon viel Alltag, aber das empfand ich nicht als negativ. Egal, vielleicht schreibe ich auch mal über meine Exbeziehung, aber nicht jetzt. Es gehört in die Vergangenheit, auch wenn durch unsere Kinder eine ewige Beziehung da ist. Die Gefühle zu meiner Exfrau sind neutral, mittlerweile sogar freundschaftlich. Darauf bin ich stolz. 

Internet war früher nicht so wichtig, hin und wieder mal was auf Ebay kaufen und sich über Urlaubsziele erkundigen. Viel mehr Zeit war damals auch nicht dafür. Seitdem ich alleine wohne sieht das anders aus. Ich verbringe verdammt viel Zeit im Internet. Kann mir jetzt auch vorstellen, dass Beziehungen wegen dem Internet zerbrechen.

Sollte man eigentlich wissen, über was man bloggen möchte, wenn man damit anfängt? Genau weiss ich das nicht, denke ich schreibe über mein Leben, als Vater von zwei Kindern, der mittlerweile sein Singleleben sehr genießt. Habe mir mein Leben anders vorgestellt, so mit Ehefrau und den zwei Kindern gemeinsam alt werden. Es ist aber anders gekommen. Über sich zu schreiben ist ungewohnt. Habe heute frei, geh jetzt gleich mal laufen und später gehts weiter.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.