Magazin

Acapulco Chair für Kinder und Erwachsene

Mit diesem coolen Lounge-Stuhl holt man sich das Lebensgefühl der 50er Jahre in Acapulco in die eigene Wohnung. Den Acapulco Chair gibt es für Kinder und Erwachsene. Der Name "Acapulco Chair" kommt vom bekannten Pazifik Urlaubsziel, das in den 50er Jahren als Anziehungspunkt vieler Hollywood Stars galt.

Gefertigt wird der Acapulco Chair in Handarbeit in mexikanischen Werkstätten. Dass diese Art Stuhl nun auch in Europa erhältlich ist, haben wir dem dänischen Designbüro Oficina Kreativa zu verdanken.

Es gibt einerseits den Acapulco Stuhl für Erwachsene, den Condesa Stuhl (kreisrunde Sitzfläche) und auch eine Variante für Kinder, den Acapulco Mini. 

Der Acapulco Mini hat die Maße: 57 cm Breite, 70 cm Tiefe, 62 cm Höhe. Genauso wie der Große, besteht er aus einem schwarzen pulverbeschichteten Stahlgestell und einer Sitzfläche, die aus UV-beständigem PVC geflochten wurde. Die Kinderstühle gibt es in drei Farben (hellblau, hellgelb, schwarz). Dazupassend zu den Acapulco Mini Stühlen gibt es von Oficina Kreativa den Bam Bam Tisch. 

Auch der Acapulco Stuhl für Erwachsene besitzt einen geschweißten massiven Stahlrahmen, der mattschwarz pulverlackiert wurde. Seine Maße sind 77 cm Breite, 88 cm Tiefe, 90 cm Höhe. Die Sitzfläche wird mit Kordeln aus UV-beständigem PVC bespannt, so dass der Stuhl auch im Außenbereich eingesetzt werden kann. Zur Auswahl stehen dabei die Retrofarben schwarz, hellgelb, hellblau und petroleumblau.

Die Acapulco Stühle sind coole Sitzmöbel für alle Eltern und Kinder, die den Stil der 50er wieder aufleben lassen möchten. 

Fotos: Oficina Kreativa

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.