Magazin

one earth kids - Magnetischer Spielatlas für Kinder

Mit dem one earth kids Magnetbuch können Kinder spielerisch die Geographie der Erde entdecken und lernen globale Zusammenhänge zu verstehen. Das XXL-Magnet Spielbuch hat die Maße 162 x 58 cm. Es ist faltbar und kann mit über 150 Magneten bespielt werden. Damit die Produktion des Spielbuches möglich wird, startete auf Startnext eine Crowdfunding-Kampagne. 

one earth kids Magnetbuch

Wo lebt der Tiger? Wo gibt es Vulkane? Wer näht unsere Jeans? Woher kommt das Schiff mit den Bananen? Kinder wollen alles wissen und auch verstehen - mit dem one earth kids Magnetbuch können sie spielerisch lernen, globale Zusammenhänge zu verstehen. 

one earth kids Magnete

Hinter der Kinderbuchidee steht eoVision, ein Unternehmen für die Bereitstellung von hochwertigen Satellitenbildern, Geoinformatik und Fernerkundung. Dem Team von eoVision ist besonders wichtig, den Kindern eine realistische Darstellung der Welt zu zeigen und ihnen die Möglichkeit zu geben, spielerisch zu entdecken, was alles auf der Welt passiert. Entwickelt wird der magnetische Atlas mit Unterstützung von Kindern.

Außergewöhnlich bei dem Faltbuchprojekt ist das große Format (162 x 58 cm) und die mehr als 150 Magnete aus 7 verschiedenen Wissensgebieten, mit denen das one earth kids Spielbuch bespielt werden kann. Beides macht die Produktion des Kinderbuches aber auch kostspielig, deshalb werden nun auf Startnext Unterstützer gesucht. Möglich ist das ab sofort, je nach Höhe des Unterstützungsbetrages erhält man eine Gegenleistung, wie etwa das fertige Buch oder ein großformatiges Satellitenbild. Findet die Idee genug Unterstützer und wird die Zielsumme von € 10.000 erreicht, kann das Buch produziert werden und soll ab Herbst im Buchhandel erhältlich sein.

Das Crowdfunding Video für das Spielbuchprojekt one earth kids:

 

Der Fortschritt des Projekts kann auf eovision und facebook verfolgt werden. 

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.