Möbel für Kinder

Kinderzimmer für zwei Kinder mit eigenem Spielbereich

Jedem Kind sein eigenes Zimmer, ein schöner Gedanke, doch soviel Raumangebot haben längst nicht alle Familien. Wenn die Kinder noch klein sind, gibt es sogar viele Gründe die für ein gemeinsames Zimmer sprechen. Trotz allem haben die etwas älteren Kinder gerne ihr eigenes Reich.

Piano Hanger - durchdachtes Möbeldesign das Platz spart

Diese wirklich durchdachte Garderobe mit dem treffenden Namen Piano Hanger wurde vom Designer Patrick Seha für das belgische Unternehmen Feld entworfen. Ein schönes und funktionales Möbelstück, das auch den Platzbedürfnissen von Familien gerecht wird.

Spielmöbel für Lokführer

Eine Holzeisenbahn steht bei Buben meist sehr weit oben in der Wunschliste. Hat man diesen Wunsch erstmal erfüllt, kann man sich um kreative Erweiterungen für die Holzeisenbahn und die Lokomotiven umschauen.

Witziges Bücherregal für Kinder - Kindermöbel die Spaß machen

Die meisten Bücherregale sind langweilig. Doch Langeweile hat bei Kindermöbel nichts verloren. Kindermöbel sollen Spaß machen und die Funktion erfüllen. Wenn sie zudem preiswert sind, umso besser, so auch dieses kreative Bücherregal mit dem Namen NELLY in knalligem Gelb. 

Mitwachsende Hochstühle, die für jede Entwicklungsstufe des Kindes passen

Sicherheit und Ergonomie gehören sicher zu den wichtigsten Kriterien bei der Auswahl eines Hochstuhls für den Nachwuchs.