Fehlgeburt

Alkohol in der Schwangerschaft

Alkohol in der Schwangerschaft und die möglichen Folgen

FAS Fetales Alkoholsyndrom bezeichnet die Schäden, die beim Baby nach der Geburt diagnostiziert wurden und ausschließlich auf den Alkoholkonsum der Mutter zurück zu führen sind. Obwohl es allgemein bekannt ist, dass Alkohol in der Schwangerschaft schädlich ist, befolgt st

Zink- und Kupfermangel erhöhen Risiko einer Fehlgeburt

Noch immer enden 15 Prozent der Schwangerschaften mit einer Fehl- oder Totgeburt.

Frühere Fehlgeburt keine Hürde für gesundes Baby

Paaren, die über mehrere tot geborene Babys trauern, sprechen Mediziner Mut zu. Die Chance einer Frau, nach mehreren Fehlgeburten ein gesundes Baby zur Welt zu bringen, ist nicht schlechter als bei einer Frau, die niemals eine Fehlgeburt hatte.